| Übersicht |

Großer Sonnstein >>

27. April 2019

Grünbergalm

(gepostet im Bereich Berg)

MobilerBiertender.jpgzoomPicture

PoltergruppeDidi.jpgzoomPicture

Poltern am Berg ist inzwischen eine gewohnte Übung Diesmal ist mein Freund Didi dran. Und damit er es nicht ganz so leicht hat, habe ich ihm auf seine Kraxen zwei 5 Liter Fässern, Salami + Baguettes sowie Becher montiert. Somit ist er auf dem Weg zum Laudachsee unser mobiler Biertender. Die ersten Meter am Ortnersteig schwitzen wir ordentlich, haben die Jungs ja immerhin noch zusätzliche 48 Dosen zu verteilen. Naja, ein bisschen Wegproviant kann ja auch nicht schaden. Endlich auf der Forststraße hinüber zum See angelangt, ist die Last schon etwas leichter. Leider beginnt es regnen. Alles sind jedoch bestens ausgerüstet. Sogar die Teilnehmer aus der pannonischen Tiefebene. Nach kurzweiligen 3h erreichen wir die Ramsaualm, die extra für uns geöffnet hat. Das ausgezeichnete Bratl gibt Kraft für den weiteren Weg zum Grünberg. Als wir dann um 1600 aufbrechen, hat sich wunderbar sonniges Wetter eingestellt, das wir dann auch noch lange auf der herrlichen Terrasse der Grünbergalm genießen. Dort gibt es dann noch Bratl Nr. 2 sowie einen lustigen Polterabend. Burschen, es war mir ein Volksfest

Kommentar verfassen

Dein Name

Deine Homepage

Dein Kommentar

Anti-SPAM
Bitte mach in die schwarz umrandeten Felder ein Häkchen.


| Übersicht |

Großer Sonnstein >>