<< Elm und Rotgschirr

| Übersicht |

Gosaukamm Umrundung >>

7. Juni 2003

Schönberg

(gepostet im Bereich Berg)

Kreizkraxler.jpgzoomPicture

Nette Zweitages-​Tour zu Pfingsten mit einer größeren Runde von 15 Wanderern rund um die Gang von Bernhard, Birgit, Sam und Chrisi. Leider beginnt es 20 Minuten vor dem Mittegger Stüberl stark zu regnen. Nach einer Stunde Pause hat sich das Wetter wieder etwas gebessert. Es ist zwar stark bewölkt und neblig aber dafür regnet es nicht mehr. Bei der Hütte gibt's zwei junge Ziegen die natürlich von allen ganz herzallerliebst fotografiert werden müssen. Eine richtige Touristenfalle Ab der Hütte teilt sich dann die Gruppe, wobei die Mädls etwas mehr Gipfelbiss beweisen. So brechen wir dann um 1600 bei der Hütte auf und erreichen den Gipfel um 1800. Nicht einmal der Loser ist im dichten Nebel auszumachen.

Zurück bei der Hütte genießen wir einen sehr lustigen Abend mit toller Bewirtung. Kurz vor Sonnenuntergang zieht dann noch ein heftiges Gewitter auf. Solang man bei Donner und Blitzschlag aber in der kuschligen Hütte einquartiert ist, macht das gar nix. Am nächsten Tag ist es dann wolkenlos und am Offensee gönnt man sich nach einem erfrischenden Bad noch eine Käsekrainer + Bier.

Kommentar verfassen

Dein Name

Deine Homepage

Dein Kommentar

Anti-SPAM
Bitte mach in die schwarz umrandeten Felder ein Häkchen.


<< Elm und Rotgschirr

| Übersicht |

Gosaukamm Umrundung >>